Mit dem Bruttonationalglück zur großen Zufriedenheit?

Mit dem Bruttonationalglück zur großen Zufriedenheit?

Ein Wort, das für Fragezeichen sorgt “Ich bin dafür, dass wir alle mal das Bruttoinlandsprodukt vergessen und stattdessen unser Bruttonationalglück maximieren!”, sagte eine meiner ältesten Freundinnen Anfang des Jahres zu mir. Ich verstand nur Bahnhof. Ich schätze, so geht es den meisten, die das Wort zum ersten Mal hören. Meine Freundin beschäftigt sich schon seit über einem Jahr mit dem

Weiterlesen