Konsum als Mittel gegen innere Leere?

Konsum als Mittel gegen innere Leere?

Wenn wir konsumieren, schüttet unser Körper Endorphine aus. Nur selten hält das Gefühl länger an. Und wir alle wissen, am glücklichsten sind nicht die Menschen, die am meisten besitzen. Und doch haben wir ihn alle schon erlebt: Den Kaufrausch.

Die Fair-Trade Elite

Die Fair-Trade Elite

Oder: Weshalb wir trotz nachhaltigem Denken noch so viel Schaden anrichten Gerade sitze ich in der Nähe von Phoenix, Arizona und schreibe diesen Text. Und genau das ist schon ein Teil des Problems, das ich euch heute vorstellen möchte. Eigentlich sind sich in meinem persönlichen Umfeld alle einig: wir achten auf unsere Umwelt. Wir machen uns Gedanken über Mitmenschen, wir

Weiterlesen

Nachhaltiger Dezember

Nachhaltiger Dezember

Geht das überhaupt? Nachhaltiger Dezember – ausgerechnet der Monat, in dem Weihnachten und Silvester liegen? Schließt sich das nicht schon aus? Wie soll man bitte Konsum und hohe Feinstaubbelastung in einen grünen Kontext bringen? Naja, vielleicht sollte man auch lieber sagen: Ein nachhaltigeres Weihnachten und Silvester – das war dieses Jahr mein Plan. Wie das geklappt hat würde jetzt natürlich

Weiterlesen